Handys für die Havel

Die Handysammelaktion zu Gunstendes Havel-Renaturierungsprojektes des NABU Bundesverbandes geht weiter! Auf diese Weise können Sie nicht nur Ihr altes Handy artgerecht entsorgen (die Geräte werden der Wiederverwertung zugeführt), sondern auch noch etwas für den Naturschutz tun.

Aktuelle Sammelstellen in Mainz:

  • Bürgeramt der Stadt Mainz
  • Ortsverwaltungen von:
    • Altstadt
    • Bretzenheim
    • Drais
    • Lerchenberg
    • Ebersheim
    • Finthen
    • Gonsenheim
    • Hechtsheim
    • Laubenheim
    • Marienborn
    • Oberstadt
  • NABU-Landesgeschäftsstelle, Frauenlobstr. 17-19
  • Öffentliche Bücherei Anna Segers Zentralbibliothek, Bonifatiustürme
  • Haushaltswaren Moritz, Klarastr. 5
  • Umweltladen, Dominikanerstr. 2
  • Stoffe Tessuti, Kirschgarten 6
  • Gonsenheim, Naturkostladen Va Bene, Breite Straße
Abgegeben werden können alle Althandys unabhängig vom Hersteller. Selbstverständlich werden auch die Ladegeräte mit eingesammelt.

aus: NABUlletin 02/2008 (Nr. 24), Seite 42/os

 

MITGLIEDSCHAFT IM NABU
Frau auf der Wiese - Foto: NABU/Marcus Gloger

Werden Sie aktiv!

Die Natur braucht eine starke Lobby! Als NABU-Mitglied können Sie sich für ihren Schutz effektiv einsetzen.

Jetzt Mitglied werden!